News-Detail

18.06.2016 Samstag  Rettungsschwimmabzeichen der DLRG

Symbolfoto

Die DLRG Kreisgruppe Wiesbaden und Schierstein ab dem 29.08.2016 einen neuen Rettungsschwimmkurs an. In diesem Kurs wird den Teilnehmern an 10 Montagen Kenntnisse und Fähigkeiten über Fremd- und Selbstrettung im Wasser vermittelt. Das Rettungsschwimmabzeichen Bronze kann bereits von Jugendlichen ab 12 Jahren erworben werden. Eingangsvoraussetzungen sind gute schwimmerische Fähigkeiten. Die genauen Prüfungsbedingungenen können Sie unter www.dlrg.de nachlesen. Der Kurs findet jeweils montags, ab 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr in der Trainingshalle des Hallenbades Kleinfeldchen, Hollerbornstraße statt. Am Tag der Deutschen Einheit (03.10.) und in den Herbstferien (17.10.  &  24.10) findet kein Training statt. Weiterhin gibt es einen Theorietag, dieser findet am Sonntag, 20.11.2016 von 9:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt. Für den Erwerb des Rettungsschwimmers Silber ist weiterhin ein EH-Kurs nicht älter als zwei Jahre bzw. ein EH-Training nicht älter als zwei Jahre erforderlich. Die EH-Bescheinigung muss spätestens bis zum Ende des Kurses vorgelegt werden. Die Kursgebühr beträgt für den Rettungsschwimmer (RS) Bronze 25 Euro und für den RS Silber 30 Euro. Die Kursgebühr ist am ersten Tag in bar zu entrichten. Gerne stellen wir Ihnen eine Quittung aus.

Bei Interesse können Sie sich unter rettungsschwimmen@wiesbaden-schierstein.dlrg.de  verbindlich anmelden. Wenn Sie nähere Informationen wünschen, senden Sie bitte ebenfalls eine mail an rettungsschwimmen@wiesbaden-schierstein.dlrg.de wir setzen uns dann gerne mit Ihnen in Verbindung.

Von: Martin Otter

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Martin Otter:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden